PROGRAMM

I Kneipe I Musikklub I Biergarten I Bistro I
© 2020 Kusel Kusel-Kontor / Inh. W.Butz
Trierer Strasse 36, 66869 Kusel info@schalander-kusel.de +49 170 2013950

TICKETS oder direkt im Schalander

Samstag, den 15.08.2020

50 Jahre

TON STEINE SCHERBEN

Beginn: 19:30 Uhr

Wenn für irgendeine deutsche Band das Wort „Legende“ angebracht ist,

dann für TON STEINE SCHERBEN.

1970 spielten sie Ihr erstes Konzert beim„Festival der Liebe“ auf Fehmarn.

Kurz nach dem dritten Lied „Macht kaputt was euch kaputt macht“ stand

die Bühne in Flammen.

Und das tut sie im übertragenen Sinn auch heute noch, wenn

Gründungsmitglied Kai Sichtermann (Bass) undFunky K. Götzner

(Schlagzeug seit 1974, jetzt Cajón) zusammen mit Gymmick, dem

Songpoeten aus Nürnberg(Gesang, Gitarre, Piano) die unvergesslichen

Songs Rio Reisers und der SCHERBEN live zelebrieren.

In diesem Jahr werden die Scherben 50 Jahre alt, die Band feiert dieses

Jubiläum mit einem ganz speziellen Programm. Alle Highlights seit 1970,

zeitlos und frisch wie am ersten Tag, in all ihrer rauen und ungeschliffenen

Schönheit.

50 Jahre Scherben, der Traum geht weiter...

Tickets

Sonntag, den 16.08.2020

GRINGO STAR

(Atlanta/USA)

Beginn: 19:30 Uhr

Gringo Star bezeichnen sich selbst schmunzelnd als Boyband, dabei sind

die vier Herren aus Atlanta weit von einem gecasteten Kunst-Produkt

entfernt.

Ihre Mission heißt Independent Rock und weist einen britischen Einschlag

auf, obwohl das Quartett aus den USA stammt.

Die Brüder Peter und Nicholas Furgiuele haben tief in den

Plattensammlungen ihrer Eltern gewühlt, denn der Sound des Gespanns

strotzt vor nostalgischen Referenzen, die den Alben der Amerikaner einen

Sepia-farbenen Oldschool-Touch verleihen.

https://www.facebook.com/gringostarmusic

PROGRAMM

I Kneipe I Musikklub I Biergarten I Bistro I
© 2020 Kusel Kusel-Kontor / Inh. W.Butz
Trierer Strasse 36, 66869 Kusel info@schalander-kusel.de +49 170 2013950

TICKETS oder direkt im Schalander

Samstag, den 15.08.2020

50 Jahre

TON STEINE

SCHERBEN

Beginn: 19:30 Uhr

Wenn für irgendeine deutsche Band das

Wort „Legende“ angebracht ist, dann für

TON STEINE SCHERBEN.

1970 spielten sie Ihr erstes Konzert

beim„Festival der Liebe“ auf Fehmarn.

Kurz nach dem dritten Lied „Macht

kaputt was euch kaputt macht“ stand

die Bühne in Flammen.

Und das tut sie im übertragenen Sinn

auch heute noch, wenn

Gründungsmitglied Kai Sichtermann

(Bass) undFunky K. Götzner (Schlagzeug

seit 1974, jetzt Cajón) zusammen mit

Gymmick, dem Songpoeten aus

Nürnberg(Gesang, Gitarre, Piano) die

unvergesslichen Songs Rio Reisers und

der SCHERBEN live zelebrieren.

In diesem Jahr werden die Scherben 50

Jahre alt, die Band feiert dieses Jubiläum

mit einem ganz speziellen Programm.

Alle Highlights seit 1970, zeitlos und

frisch wie am ersten Tag, in all ihrer

rauen und ungeschliffenen Schönheit.

50 Jahre Scherben, der Traum geht

weiter...

Tickets

Sonntag, den 16.08.2020

Gringo Star

(Atlanta/USA)

Beginn: 19:30 Uhr

Gringo Star bezeichnen sich selbst

schmunzelnd als Boyband, dabei sind die

vier Herren aus Atlanta weit von einem

gecasteten Kunst-Produkt entfernt.

Ihre Mission heißt Independent Rock

und weist einen britischen Einschlag auf,

obwohl das Quartett aus den USA

stammt.

Die Brüder Peter und Nicholas Furgiuele

haben tief in den Plattensammlungen

ihrer Eltern gewühlt, denn der Sound

des Gespanns strotzt vor nostalgischen

Referenzen, die den Alben der

Amerikaner einen Sepia-farbenen

Oldschool-Touch verleihen.

https://www.facebook.com/gringostarmusic